Astrid Scheunemann

Astrid

Astrid half 2010 zum ersten Mal europäische Wölfe aufzuziehen.

Aber auch bei der Aufzucht der mongolischen Wölfe 2012 ist sie wieder dabei.

Sie arbeitet schon seit mehren Jahren mit Therapiebegleithunden und hat jetzt ein Studium der Biowissenschaften begonnen.

Content 1
Content 2